Bei niedrigen Zinsen Geld bei Banken in der EU anlegen? Das ermöglicht Zinspilot eine Marke der Deposit Solutions GmbH aus Hamburg. Seit 2014 können Sparer den Anlegerservice von Zinspilot nutzen und mit nur einem Konto von den Angeboten ausländischer Banken zu Tagesgeld und Festgeld profitieren. Die Kontoführung übernehmen die FinTech Group Bank AG in Frankfurt am Main und die Sutor Bank in Hamburg. Die kontoführende Bank kümmert sich als Treuhänder um die Umbuchung der Gelder an die Banken im Ausland. Für die Geldanlage gilt die Einlagensicherung der ausländischen Bank. Das Angebot von Zinspilot ist kostenfrei für die Kontoinhaber. Zinspilot erhält stattdessen Provisionen von den Banken, deren Angebote auf der Website eingestellt werden.

Zinspilot bewerten