PayCenter Erfahrungen

4,4 von 5
4 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 4 PayCenter Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 75% positiv, 25% neutral und 0% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4,4/5 was als gut eingestuft werden kann.
Positiv
?
75%
Neutral
?
25%
Negativ
?
0%

📣

PayCenter bewerten

Bist du PayCenter Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (4)
Positiv (3)
Neutral (1)
Negativ (0)

😊

PayCenter Erfahrung #4
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von anonym am 05.01.2023) Bewertung von anonym am 05.01.2023

Entgegen anderen Onlinebanken, z.B. der ING, ist der Kundenservice schnell erreichbar, effektiv und sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Die Kontoführung ist relativ teuer, dafür gibt es andere Vorteile, die ich gerne nutze. Meine Empfehlung. Die Kreditkarte wird sogar online zur Verfügung gestellt und kann schon online oder per Telefon verwendet werden, bevor man sie in den Händen hält.

😊

PayCenter Erfahrung #3
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von ggarcz am 30.10.2022) Bewertung von ggarcz am 30.10.2022

Ich bin seit mehreren Jahren Kund beim "PayCenter" in Freising mit dem "Card Duo" Angebot. (Für Leute mit negativer Schufa. ) Bis jetzt unterschied sich das Unternehmen "nicht" von anderen Banken, sondern glänzte mit einem einwandfreien Service. Ob Beratung oder Dienstleistung am Telefon ; oder sonstigen Geldangelegenheiten. Überweisungen werden professionell und schnell über die Bühne gebracht; und auch die Gebühren sind nicht allzu hoch. Im Großen und Ganzen ein Unternehmen, welches ich getrost weiterempfehlen kann.

😊

PayCenter Erfahrung #2
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von frank am 29.06.2021) Bewertung von frank am 29.06.2021

ich bin hier seit 7 jahren kunde und rundum glücklich und zufrieden. es ging alles recht einfach und sehr schnell. man kann das konto sowohl privat als auch geschäftlich nutzen. wenn man den kundenservice mal braucht bekommet man immer innerhalb von einer stunde eine persönliche,hilfreiche antwort per email. sehr empfehlenswert

😐

PayCenter Erfahrung #1
2,6 von 5 Sternen
2,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 11.04.2021) Bewertung von Anonym am 11.04.2021

Viele Jahre war ich äußerst zufrieden mit PayCenter. Leider ist meine positive Erfahrung eingetrübt. Bei Überweisungen ergänzt das System ungefragt Kontonummern, meist mehrfach bei einer Überweisung. Diesbezügliche Reklamationen bleiben unbearbeitet ("Das liegt wohl an Ihrem Browser"). Ein ungestörter Überweisungsvorgang wird zunehmend durch Pop Ups gestört. Schade, dass PayCenter nicht mehr das ist, was es einmal war. Immer noch gut, doch mit einem Aber. Somit würde ich PayCenter nicht mehr direkt weiterempfehlen.

Über den Anbieter PayCenter

PayCenter ist ein deutsches E-Geldinstitut, das seinen Kunden Banklösungen für verschiedene Situationen anbietet. Dazu gehören Konten für Privatkunden und Geschäftskunden. Kern der Tätigkeit ist die Ausgabe von Prepaid-Karten. Hier konzentriert sich PayCenter auf die Zusammenarbeit mit MasterCard. Das in Freising in Oberbayern ansässige Unternehmen ist 2011 gegründet worden und besitzt seit 2012 eine BaFin-Lizenz für die Führung einer eigenen Bankleitzahl. Seit Ende 2012 hat PayCetner das Prepad-Debit-Kartengeschäft der Schwäbischen Bank übernommen.

In Zusammenarbeit mit MasterCard bietet PayCenter eine Prepaid-Karte an, die ohne SCHUFA oder Bonitätsprüfung auskommt. Damit möchte der Anbieter seinem Kundenkreis Zugang zu diesem Zahlungsmittel ermöglichen. Die Karten funktionieren nur nach vorheriger Aufladung, das Guthabenprinzip dient hier der Sicherheit. Einsetzbar ist die virtuelle Kreditkarte auch im Onlinegeschäft.